Navigation
Malteser Drensteinfurt

Kompetenz in Demenz

15.03.2015

Kompetenz in Demenz  - dieser Anspruch des Cafe Malta im Rahmen des Netzwerkes Demenz in Drensteinfurt soll in diesem Frühjahr wieder an Angehörige und Pflegende von Menschen mit Demenz weitergegeben werden. Bereits im dritten Jahr bietet der Malteser-Hilfsdienst in Zusammenarbeit mit dem Demenz-Service Centrum Münsterland in Trägerschaft der Alzheimer-Gesellschaft im Kreis Warendorf einen Pflegekursus Demenz an. Finanziert wird der Kursus von der AOK Nord-West-Pflegekasse und ist dabei aber für Versicherte aller Kassen offen. Der Kursus findet jeweils von 17 bis 19 Uhr in der Malteser-Unterkuft an der Sendenhorster Straße statt.
Beginn ist am 5. März mit der Vorstellung des Kurses, kennenlernen und Austausch der Teilnehmer über ihre derzeitige Pflegesituation mit Hedwig Eckhoff vom Cafe Malta und Annette Wernke vom Demenz-Service-Zentrum Münsterland. Dabei geht es um Betreuung und Pflege in der Familie. Weitere Themen sind "Demenzerkrankungen aus ärztlicher Sicht" mit Frau Dr. Salomon, Kommunikation mit Menschen mit Demenz, Beschäftigungsmöglichkeiten, regionale Unterstützungsmöglichkeiten, Umgang mit Gefühlen der Pflegenden, Begutachtung zur Pflegestufe, und Sturzprophylaxe. Jeweils Montag und Mittwoch sind Kurstermine und Ende ist am 1. April mit der Frage: "Was nehme ich aus dem Kurs mit und wie geht es weiter?
Anmeldungen dazu können noch bei Hedwig Eckhoff, Tel. 1301 erfolgen.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE26370601201201214080  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7