Navigation
Malteser Drensteinfurt

Malteser suchen ehrenamtliche Fahrer

10.03.2021

Fahrten zum Arzt, Krankenhaus, Tagespflege oder privaten Terminen stellen Menschen, die nicht mobil und wohlmöglich auf Hilfsmittel, wie einem Rollstuhl, angewiesen sind, vor großen Herausforderungen. 
Hier bieten die Drensteinfurter Malteser einen Fahrdienst mit einem Spezialfahrzeug an.
Zusätzlich führt der Malteser Hilfsdienst Drensteinfurt auch kostenlose Fahrten zum Impfzentrum nach Ennigerloh durch, wenn Drensteinfurter Bürger nicht mobil sind und keine Fahrgelegenheit durch verwandte oder bekannte Personen haben.
„Für die vielen Fahrten unseres Fahrdienstes benötigen wir Unterstützung und wir suchen Zeitspender, die uns als ehrenamtliche Fahrer helfen“, erläuterte Dr. Dietmar Möller, Stadtbeauftragter des Malteser Hilfsdienstes Drensteinfurt. 
„Wir suchen besonders auch Zeitspender, die in der Woche Zeit haben und Fahrten übernehmen können“, so Dietmar Möller weiter.
Interessierte Personen, die den Fahrdienst des Malteser Hilfsdienstes Drensteinfurt als ehrenamtliche Fahrer unterstützen möchten, können sich bei Dietmar Möller unter der Rufnummer 02508/9365 oder per Email (Dietmar.Moeller@malteser.org) melden.

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE26370601201201214080  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7