Navigation
Malteser Drensteinfurt

Malteser für Sanitätsdienst neu ausgerüstet

29.06.2021

Die Drensteinfurter Malteser haben einen gebrauchten Krankenwagen (KTW) vom Rettungsdienst übernommen. 
Dieses Fahrzeug ersetzt einen 20 Jahre alten Katastrophenschutz-Krankenwagen, den die Malteser in der Vergangenheit für ihre Sanitätsdienste eingesetzt hatten.
Nachdem der neue Krankenwagen nun neu foliert und die Ausrüstung vom alten Krankenwagen übertragen wurde, ist er jetzt voll einsatzfähig und wurde bereits am vergangenen Wochenende bei einem Sanitätsdienst in Drensteinfurt eingesetzt. 
Der neue KTW ist auch Bestandteil der Einsatzeinheit der Malteser im Kreis Warendorf und im Katastrophenschutz des Landes Nordrhein-Westfalen sind die Malteser aus der Wersestadt sowohl mit dem Krankenwagen im Sanitätsbereich, als auch mit dem Einsatzleitwagen und der Technikkomponente in den Bereichen Führungsunterstützung und Technik vertreten.
 

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE26370601201201214080  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7