Navigation
Malteser Drensteinfurt

Katastrophenschutz

Im Ernstfall schnell qualifizierte Helfer bereitstellen

Im Ortsverband Drensteinfurt unterteilt sich der Katastrophenschutz in drei Bereiche:


Fernmeldedienst

Der Fernmeldedienst ist die älteste Gruppe in Drensteinfurt. Bereits im Jahr 1962 wurde ein Fernmeldezug in Drensteinfurt etabliert. Nach der Änderung der Katastrophenschutzinfrastruktur, Mitte der neunziger Jahre, wurden die Fernmeldezüge aufgelöst. Seitdem wird in Drensteinfurt eine Fernmeldegruppe in Eigenregie weitergeführt.
Der Fernmeldedienst umfasst den Aufbau von Funk- und Fernmeldeeinrichtungen zur Aufrechterhaltung der Kommunikationswege im Falle einer Katastrophe oder eines Großschadensereignisses. Für den Funkbereich stehen mehrere Funkgeräte und mobile Antennenmasten zur Verfügung. Der Fernmeldebereich unterhält diverse Telefonanlagen. Der Aufbau und die Inbetriebnahme, sowie die Fehlersuche und  -behebung, ist Aufgabe des Fernmeldedienstes. Die Bedienung dieser Geräte übernimmt auf Wunsch der Einsatzleitung der Bereich Führungsunterstützung.

Techikkomponente

Die Techikkomponente ist ein offizieller Teil der Katastrophenschutz-Einsatzeinheit des Malteser Hilfsdienstes im Kreis Warendorf. Sie ist zuständig für die technische Unterstützung der Sanitäts-, Betreuungs- und Verpflegungskomponente. Die technische Unterstützung umfasst die Versorgung mit Strom, Licht und Wärme. Für ihre Aufgaben steht ein Technikanhänger mit dem notwendigen Material, wie Notstromaggregat, diverse Leuchtmittel und Kabel, sowie Wärmestrahler, zur Verfügung. Das Zugfahrzeug für den Technikanhänger muss vom MHD Drensteinfurt gestellt werden. Hierzu wird ein Mercedes-Sprinter mit Kofferaufbau, der auch für weiteren Materialtransport benutzt werden kann, eingesetzt. Eine weitere Aufgabe dieser Gruppe ist die Überwachung der Arbeitssicherheit bei allen beteiligten Gruppen während den Übungen und Einsätzen.

Führungsunterstützung

Die Führungsunterstützung stellt Personal und Material zur Unterstützung der Führungsgruppen (Einsatzleitung, Übungsleitung, Katastrophenschutzstab etc.). Dazu gehören u.a. die Einrichtung von Einsatzzentralen und die Bereitstellung von Personal zur Besetzung dieser Einrichtungen. Die Dokumentation ist neben dem Betriebsdienst eine wichtige Aufgabe der MHD-Führungsunterstützung. Für die Einrichtung einer Einsatzzentrale stehen mehrere Funkgeräte und mobile Antennenmasten zur Verfügung.


Termine:

Den aktuellen Dienstplan finden Sie hier.

12.12.2016

Malteser ehrten ehrenamtliche Mitglieder

Thomas Fecker, Leiter Notfallvorsorge beim Malteser-Diözesanverband Münster, ehrte Ralf Uhlenbrock, Tobias Möller und Markus Osthues (von links) am Freitagabend in der Drensteinfurter Malteser-Unterkunft. Jürgen Kaiser und Willi Vagedes fehlten wegen Krankheit.

Bei dem traditionellen Jahresabschluss des Bereiches Notfallvorsorge des Malteser Hilfsdienstes Drensteinfurt, blickten die Helferinnen und Helfer auf ein Jahr mit vielen Aktivitäten und Einsätzen zurück. Die ...


12.12.2016

Malteser-Großübung in Weeze

Drensteinfurter Malteser Tobias Möller (links) und Willi Vagedes im Einsatzleitwagen bei der Großübung in Weeze

Am vergangenen Wochenende fand in Weeze am Niederrhein eine Großübung des Malteser-Diözesanverbandes Münster statt. Neben mehreren Malteser-Einsatzeinheiten aus dem Münsterland und dem Niederrhein waren auch die ...


24.08.2016

Drensteinfurter Malteser im Einsatz auf Ameland

Jürgen Kaiser (links) und Markus Gawlik im Behandlungsraum der Malteser-Sanitätsstation auf Ameland.

Jedes Jahr in den nordrhein-westfälischen Sommerferien unterhalten die Malteser aus der Diözese Münster eine Sanitätsstation auf der niederländischen Insel Ameland. Sie sind dort für die Erste-Hilfe-Versorgung der ...


30.05.2016

Fünf ehrenamtliche Helfer aus Drensteinfurt sind auf dem 100. Katholikentag mit dabei

Mit fünf Fernmeldern, sowie dem Einsatzleitwagen und zwei Technik- / Gerätefahrzeugen werden die Malteser aus der Wersestadt vom 24. Bis 29. Mai auf dem Katholikentag in Leipzig im Einsatz sein. Rund 30.000 ...


13.04.2016

MHD-Diözesanverband ersetzt Fahrzeug in Drensteinfurt

Ein über 30 Jahre alter Einsatzleitwagen des Malteser-Diözesanverbandes Münster, der beim Malteser Hilfsdienst Drensteinfurt stationiert ist, wurde nun durch ein neues Fahrzeug ersetzt. Den Einsatzleitwagen ...


25.02.2014

Neue Medizingeräte für den Krankenwagen

Jan Möller (links) und Jürgen Kaiser führten die Einweisung in die neuen Medizingeräte durch.

Die Drensteinfurter Malteser ergänzten die Ausrüstung ihres Krankenwagens, den sie im vergangenen Jahr erhalten hatten, um weitere Medizingeräte. Neben einer elektrischen Absaugpumpe und eines Sauerstoffgerätes, ...


25.02.2014

Man-Trailing bei den Drensteinfurter Maltesern

Der Australian-Shepherd-Rüde "Larry"(der Hund von Ursula Weßels-von Bobart), der bereits als Suchhund ausgebildet wurde.

„Man-Trailing ist Leidenschaft, weckt Emotionen, schafft Vertrauen und verändert die Beziehung zwischen Mensch und Hund. Man-Trailing ist Erziehung, Sport, Therapieunterstützung und kann Menschenleben retten“, ...


20.01.2014

Prüfung erfolgreich bestanden

Markus Gawlik (links) und Gregor Rösler

Bei vielen Veranstaltungen in und um Drensteinfurt gehören die Sanitäter des Malteser Hilfsdienstes Drensteinfurt zum festen Erscheinungsbild. Sie stellen den Sanitätsdienst, um bei verletzten Teilnehmern und ...


29.08.2013

Malteser erhalten Transportkomponente

Die Sanitäter des Malteser Hilfsdienstes Drensteinfurt sind fortan in der Katastrophenschutz-Einsatzeinheit des Malteser Hilfsdienstes im Kreis Warendorf eingebunden. Zu diesem Zweck wurde ihnen ein Krankenwagen ...


25.05.2013

Sanitätsdienst Volkslauf Fortuna Walstedde

Einsatzart:SanitätsdienstEinsatzort:Fortuna WalsteddeEinsatzbeginn:14:45 UhrEinsatzende:19:30 UhrHilfeleistungen:1Einsatzbeschreibung:Die Malteser Drensteinfurt  stellten während des Volkslaufs des ...


Treffer 41 bis 50 von 103

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE26370601201201214080  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7