Navigation
Malteser Drensteinfurt

Leben im Alter (Demenz)

Mit den Projekt “Kompetenz in Demenz” bauen der Malteser Hilfsdienst e.V. und die Malteser Trägergesellschaft GmbH in Drensteinfurt ein Netzwerk zur Betreuung und Begleitung demenzkranker Menschen und ihrer Angehöriger auf.

Ziel des Projektes ist die merkliche Unterstützung der pflegenden Angehörigen durch ein abgestimmtes Angebot von Massnahmen. Hierbei bilden die Schulungen von ehrenamtlichen Personen, die die Angehörigen begleiten und auch die Unterstützung und Fortbildung der Angehörigen selbst einen wichtigen Schwerpunkt.

Zur Unterstützung und Entlastung der in ihrer häuslichen Umgebung gepflegten Menschen und deren Angehörigen wurden zwei Projekte ins Leben gerufen.


Hier finden Sie die Termine und Informationen des Café Maltas zum download.

Hier finden Sie weitere Berichte zum Thema:

08.02.2014

Cafe Malta - Kursus

Viele Angehörige von Menschen mit Demenz fühlen sich mit der Übernahme der Pflege vor neue Aufgaben gestellt, müssen ihre Lebenspläne ändern, werden rund um die Uhr beansprucht und fühlen sich oft emotional und ...


26.12.2013

Caritas Walstedde unterstützt Ausbildung zum Malteser-Demenzbegleiter

Regina Vander Aerschot (rechts) von der Caritas-Gruppe Walstedde übergab die Spende an die Drensteinfurter Malteser Hedwig Eckhoff, Waltraud Bitter und Irmgard Avermann (von links)

Der demographische Wandel in Deutschland und eine Bevölkerung die älter wird, stellt eine besondere Herausforderung dar. Denn je älter die Menschen in Deutschland werden, umso mehr treten altersbedingte ...


19.12.2013

Adventsüberraschung für Caritas-Punkt und Demenzarbeit

Übergabe der Spenden durch Maria Schmand-Averdung (7.von rechts) an Walburga Voges vom Caritas-Punkt (6. von rechts) und Josef Waldmann von der Demenzgruppe (2.von rechts) in Gegenwart von Mitgliedern des Rennbahn-Cafeteria-Teams, des Caritas-Punktes und der Demenzgruppe, sowie des Vorstandes des Rennvereins Drensteinfurt und des Malteser-Hilfsdienstes.

Eine schöne Adventsüberraschung erlebten Walburga Voges, als Sprecherin vom Caritas-Punkt, und Josef Waldmann, stellvertretender Vorsitzender des „Vereins zur Förderung von Demenzkranken und ihrer Angehörigen“. ...


16.12.2013

Unterstützung für Demenzarbeit

Übergabe der Spende / des Spendenschecks: von links: Patrick Dartmann, Julia Wältermann, Claudia Fröhlich, Willi Köhler (alle KBO Rinkerode), Dr. Birgit Salomon (Verein zur Unterstützung Demenzkranker und ihrer Angehörigen), Hedwig Eckhoff (Malteser Hilfsdienst Drensteinfurt), Rolf Himmelmann (KBO Rinkerode)

Mit ihrem Konzert am 20. Oktober 2013 erzielte das Kolping-Blasorchester (KBO) Rinkerode einen Erlös von 550 Euro, den sie nun dem „Verein zur Unterstützung der Demenzkranken und ihren Angehörigen“ spendeten.Die ...


10.11.2013

Theaterstück "Die Dachstube" mit Thomas Borggrefe

Das Theaterstück "Die Dachstube" mit Thomas Borggrefe

Ein Höhepunkt unter den Veranstaltungen des Cafe Malta zum Thema Demenz war am Dienstagabend das Theaterstück "Die Dachstube" mit Thomas Borggrefe. Das Einpersonenstück wurde in der Alten Post aufgeführt ...


13.10.2013

Ergotherapie bei Demenz

Cafe Malta zum Thema "Ergotherapie bei Demenz"

Hochinteressant und spannend war der Themenabend des Cafe Malta zum Thema "Ergotherapie bei Demenz" für die rund 15 erschienenen Gäste. Beate Kosela aus Walstedde und ihre Kollegin Frau Jäger gaben einen ...


19.09.2013

Cafe Malta - Kaffeerunde

Kaffeerunde

Viel Neues für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen gibt es zur Zeit im "Cafe Malta". Es beginnt am Donnerstag, 19. September mit der aktuellen "Kaffeerunde" in der Cafeteria des ...


18.09.2013

Cafe Malta - Film

Rund 60 Besucher waren der Einladung der Drensteinfurt Hospizgruppe und des Cafe Malta gefolgt und sahen in der Alten Post den Film von Andreas Dresens "Halt auf freier Strecke". Ein Filmdrama, in dem es ...


07.06.2013

Cafe Malta in Ehreshoven

Arbeitsergebnisse

Cafe Malta hat auch in diesem Jahr pflegende Angehörige und ehrenamtliche Helfer aus dem Bereich Demenz zu erholsamen Tagen in der Malteser-Kommende Ehreshoven eingeladen.  Hauptaugenmerk der Organisatoren ...


07.06.2013

Café Malta "Wenn Alte Eltern sterben"

Christa Heckenkemper entließ am Ende des Abends sehr nachdenklich gewordene Zuhörer

"Wenn Alte Eltern sterben" - Unter diesem Motto stand der Themenabend, den Cafe Malta in Zusammenarbeit mit der Hospizgruppe Drensteinfurt angeboten hatte. Christa Heckenkemper, Koordinatorin der ...


Treffer 41 bis 50 von 67
Online Spenden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE26370601201201214080  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7